Wie meine Augen funktionieren?

Unsere Augen sind nicht nur wichtig, sondern auch sehr clever. Lichtstrahlen das Auge geben über die Hornhaut, die biegt das Licht so, dass es passieren kann direkt durch die Pupille (der Mitte der iris). Dieses Teil funktioniert wie ein Kamera-Auslöser; es öffnet sich weiter und schränkt Sie basierend darauf, wie viel Licht in das Auge Eintritt.

Durch die Zeit, die das Licht an die Netzhaut an der Rückseite des Auges, das Bild, das Sie sehen, ist umgedreht. Dies ist wegen der Form des Auges und die Art und Weise das Licht tritt in einem Winkel. Diese upside-down-Bild wird dann an Ihr Gehirn über den Sehnerv, wo es gespiegelt wird, den richtigen Weg nach oben, so dass Sie wissen, was Sie suchen.

Der Grund, dass wir in der Lage, um zu sehen, mit einem höheren Klarheit als das, was eine Kamera ist in der Lage zu erfassen, ist aufgrund der meisterhaften Technik der Hornhaut. Die Glätte und Transparenz sind zwei der wichtigsten Faktoren bei, wie gut wir sehen, wie unser Blick beginnt mit unserer Hornhaut.

Obwohl die Hornhaut ist unglaublich clever, er ist auch der äußerste Teil des Auges, was bedeutet, dass es offen ist für die Welt und mehr anfällig für Schäden. Denn dies ist die erste Stufe des Sehens, Schäden an der Hornhaut beeinflussen das Allgemeine Bild, das Sie sehen.

Die meisten kleinen Auge Beschwerden neigen dazu, verknüpft werden, um die Feuchtigkeit, die beteiligt ist. Trockene Augen können aufgrund von Müdigkeit oder Mangel an Schlaf, und oft zeigen sich durch eine rote, blutunterlaufene Aussehen. Dies kann auch machen Sie Ihre Augen fühlen sich wund oder juckende. Rötung der Augen kann ein Indikator sein für das andere Auge Beschwerden, obwohl, einschließlich Schäden durch die Sonne, Allergien oder eine Bindehautentzündung (Entzündung der inneren Augenlider).

Auf der anderen Seite, zu viel Feuchtigkeit in Ihren Augen, kann genauso nervig. Bekannt als ‚zerreißen‘, wenn Sie darunter leiden, dann bemerken Sie möglicherweise, tränende Augen durch Licht, wind oder Temperaturänderungen.

Viele Menschen leiden auch darunter, dass die Belastung der Augen, die verursacht werden durch überlastung, Sie. Wenn Sie einen computer verwenden, Lesen oder fahren für längere Zeit, dann Ihre Augen werden müde und brauchen eine Pause. Überanstrengung der Augen kann auch verursacht werden, indem Sie kurz-oder weitsichtig und nicht tragen ein Rezept, um dies zu korrigieren. Wenn Sie wiederholt erleben, die Belastung der Augen dann sollten Sie sich an einen Optiker.

Es ist wichtig, um sicherzustellen, dass Sie nicht überarbeiten Sie Ihre Augen so stellen Sie sicher, nehmen Sie regelmäßige Pausen, belasten Sie. Wenn Sie die Arbeit am computer den ganzen Tag, dann geben Sie sich kurze Pausen vom Bildschirm jeder so oft, um Ihren Augen eine Pause.

Sie sollten darauf achten, eine Sonnenbrille tragen, wenn Sie in der Sonne, schauen Sie für ein paar, das Schutz gegen alle UVA-und UVB-Strahlen, vielmehr als nur ein modisches Accessoire. Wenn Sie alles machen, was gefährlich oder irgendetwas, das kleine airborne Materialien, dann stellen Sie sicher, tragen Sie schützende Auge Gang zu stoppen alles, was reizt oder zu schädigen Ihre Augen.

Für Tag-zu-Tag-Auge-Beschwerden, finden Sie effektive Linderung bei UK-Meds. Wir bieten Augentropfen, die imitieren Ihre Natürliche Tränen, um Ihre Augen mit Feuchtigkeit versorgt und zur Abwehr von Rötungen, Schmerzen oder Hautreizungen.

Schützen Sie Ihre Augen nicht nur darum, so von außen, obwohl, Sie können auch pflegen Sie Ihre Gesundheit der Augen von innen durch das halten mit einer gesunden Ernährung. Nährstoffe wie Zink, omega-3-Fettsäuren, die Vitamine C und E können helfen, abzuwehren altersbedingten Sehstörungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.