Was sind die Ursachen der Erkältung?

Erkältungen betreffen uns alle, in der Regel einmal oder zweimal im Jahr (meistens für Menschen mit schwächeren Immunsystem) und lassen Sie uns niesen und Husten. In der Regel, die Erkältung verursacht auch eine laufende oder verstopfte Nase, Halsschmerzen, schmerzende Muskeln und ein Gefühl des Allgemeinen unwellness.

Entgegen der landläufigen Meinung gibt es aber nicht wirklich ein Heilmittel für eine Erkältung. Sie wird verursacht durch ein virus, welcher sich von person zu person durch Berührung kontaminierter Oberflächen oder durch Tröpfchen in der Luft von Husten und niesen. Erkältungen können sehr ansteckend, und Sie oft finden, dass ganze Haushalte oder Büro-Blöcke übergeben, die Krankheit zwischen Ihnen.

Die Tatsache, dass es ein virus bedeutet, dass Antibiotika unwirksam sind, und es ist tatsächlich gefährlich, Sie zu nehmen, wenn Sie diese nicht brauchen, wie könnten Sie aufhören zu arbeiten in der Zukunft. Es ist kein Wunder beheben, leider, du musst einfach warten, bis die Krankheit Ihren Lauf.

Manchmal, wenn Sie aufwachen mit schmerzenden Muskeln, einen schweren Kopf und eine verstopfte Nase, können Sie springen zu dem Schluss, dass Sie die vertraglich Grippe. Es ist wichtig zu unterscheiden zwischen der Grippe und einer schweren Erkältung, aber wie genau kann man den Unterschied erkennen?

Der Schlüssel identifizieren Faktor der Grippe ist hohes Fieber, das kommt oft sehr plötzlich. Einige Erkältungen sind gelegentlich begleitet von Fieber, aber das mit der Grippe neigt dazu, viel schwerer. Andere als die, die Symptome (verstopfte Nase, schmerzender Körper, das Husten und niesen) sind sehr ähnlich, also warum so viele Leute das verwechseln.

Beide sind virale Infektionen, was bedeutet, dass weder mit Antibiotika geheilt werden und die Behandlung entweder man ist ähnlich. Allerdings werden Sie neigen dazu, zu bemerken, dass Sie erholen sich von der Erkältung viel schneller, als Sie es tun, mit der Grippe.

Weil Sie nicht heilen kann, immer über eine Erkältung ist über die Verwaltung und Linderung der Symptome, so gut Sie können. Dies bedeutet in der Regel die Einnahme von milden Schmerzmitteln (z.B. paracetamol oder ibuprofen) helfen bei Halsschmerzen, Muskelkater und Kopfschmerzen. Sie können auch Husten-Sirup zu versuchen und zu beheben, Husten, oder verwenden Sie Staus Medikamente zu versuchen und klar eine verstopfte Nase. Sie können kaufen diese Behandlungen aus UK Meds und mit nächsten Tag Lieferung Optionen zur Verfügung, wir werden Ihnen helfen, sich besser fühlen, so bald wie möglich.

Neben Medikamenten, gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, in denen Sie Hilfe sich in eine schnelle Wiederherstellung. Bleiben hydratisiert mit viel Wasser oder Saft (meiden Sie kohlensäurehaltige Getränke oder Koffein) und Essen Sie nährstoffreiche Nahrung, die nährt Ihren Körper, und es hilft die Infektion zu bekämpfen. Versuchen Sie und Holen Sie sich viel Ruhe und betrachten Dampf Lösungen zur Verkehrsentlastung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.