Was ist Mercilon?

Mercilon-Tabletten sind hormonelle Empfängnisverhütung allgemein bekannt als eine kombinierte orale Antibabypille, oder einfach die Pille. Es enthält zwei Wirkstoffe, ethynylestradiol, das ist eine synthetische version von östrogen und desogestrel, eine synthetische form von Progesteron.

Mercilon wird zur Schwangerschaftsverhütung angewendet. Die Nutzung der tablets führt auch weniger schmerzhaft, leichter und mehr regelmäßige Menstruation Blutungen. Mercilon ist manchmal vorgeschriebenen für Frauen, die leiden unter schweren, unregelmäßigen und schmerzhaften Regelblutungen.

Mercilon-Tabletten enthalten synthetische Versionen von östrogen und Progesteron, die natürlich vorkommenden weiblichen Geschlechtshormone. Kombinierte orale Kontrazeptiva wie Mercilon wirkt durch eine Außerkraftsetzung des normalen Menstruationszyklus. Während einer Frau Menstruationszyklus, die Ebenen der Sexualhormone ändern sich in jedem Monat. Die Hormone verursachen die Eierstöcke zur Freisetzung einer Eizelle während der Prozess der Eisprung und bereitet die Gebärmutterschleimhaut für die Möglichkeit einer Schwangerschaft. Am Ende eines jeden Zyklus, das Niveau der Hormone fallen, wenn das ei wurde nicht befruchtet, wodurch die Ausscheidung der Gebärmutterschleimhaut, die als eine monatliche Regelblutung.

Die tägliche Dosis des Hormons zur Verfügung gestellt von Mercilon funktioniert hauptsächlich durch Tricks den Körper zu glauben, dass der Eisprung bereits stattgefunden. Dies verhindert die Reifung und die nachfolgende Freisetzung einer Eizelle aus den Eierstöcken jeden Monat.

Die Hormone, die in Mercilon Pillen auch verdicken den natürlichen Schleim im Gebärmutter Hals, so dass es schwierig für die Spermien zu überqueren von der Scheide in die Gebärmutter und erreichen eine Eizelle befruchtet werden. Die Hormone verändern auch die Qualität der Gebärmutterschleimhaut, so dass es weniger förderlich für die implantation einer befruchteten Eizelle.

Mercilon-Tabletten sind nützlich in der Verhinderung der Schwangerschaft durch die Verhinderung der Freisetzung einer Eizelle während des Zyklus, wodurch die vaginale Flüssigkeit dicker zu helfen, die Spermien vom erreichen ein ei, und die änderung der Auskleidung der Gebärmutter zu verhindern, die Befestigung einer befruchteten Eizelle.

Mercilon ist auch vorteilhaft bei der Herstellung Ihrer Periode mehr regelmäßig, verringern Sie Blut-Verlust und schmerzhafte Perioden. Mercilon hilft bei der Verringerung der Gefahr von Eierstock-Zysten.

Mercilon ist eine monophasische Pille, was bedeutet, dass die Tabletten die gleiche Dosis des Hormons in Ihnen.

Nehmen Sie eine Tablette Mercilon täglich für 21 Tage mit einem sieben-tägige Pause von der Pille-Einnahme. Während der eine schwache Pause von den Pillen, die Niveaus der Hormone im Blut sinkt, was in einer Entzugsblutung, die ähnlich wie die normale Regelblutung. Start der nächsten Mercilon Packung nach den sieben pillenfreien Tage sind vorbei, auch wenn Sie noch erleben Blutungen.

Die Tabletten sind in einem Kalender-pack mit Kennzeichnung der Tage der Woche für leicht daran erinnern, dass Sie haben, die Pille zu nehmen jeden Tag für die nächsten drei Wochen, gefolgt von einer Woche Pause. Sie sind immer noch geschützt vor Schwangerschaft, während der Pille-freien Woche, solange Sie haben alle Pillen korrekt und beginnen Sie die nächste Packung der Medikamente auf Zeit.

Zu helfen, denken Sie daran, die Tabletten zu nehmen, nehmen Sie die Pille zur gleichen Zeit jeden Tag. Jeder Mercilon Tablette wird unzerkaut mit einem Schluck Wasser. Sie nehmen Mercilon mit oder ohne eine Mahlzeit.

Sollten Sie Beginn der Einnahme der Pille am ersten Tag Ihres Zyklus für die Medikation zum Schutz vor einer Schwangerschaft sofort. Sie müssen nicht verwenden einer anderen Methode der Empfängnisverhütung während der Einnahme von Mercilon. Wenn Sie einen sehr kurzen Menstruationszyklus, Sie nicht vor einer Schwangerschaft geschützt, wenn Sie beginnen Einnahme der Pillen auf dem fünften Tag Ihrer Periode.

Sie können Beginn der Einnahme dieser Pille zu jeder Zeit während Ihres Zyklus, wenn der Arzt ist ziemlich überzeugt, dass Sie nicht Schwanger sind. Angefangen die Pille zu jeder anderen Zeit in Ihrem Zyklus schützt Sie nicht vor einer Schwangerschaft. Sie müssen möglicherweise andere Formen der Empfängnisverhütung, wie Kondome für die ersten sieben Tage der Einnahme der Pille.

Wenn Sie entbunden haben und Sie nicht stillen, können Sie beginnen, Einnahme der Pille am 21. Tag nach der Geburt. Verwenden Sie zusätzliche Verhütungsmittel wie ein Kondom für die ersten sieben Tage.

Beginnend mit der Einnahme der Pille sofort nach einer Fehlgeburt oder Abtreibung in weniger als 24 Wochen sofort bieten Sie Schutz gegen. Schwangerschaft. Wenn Sie beginnen, Einnahme der Pille mehr als sieben Tage nach einer Fehlgeburt oder Abtreibung, sollten Sie zusätzliche Verhütungsmittel für die sieben Tage der Einnahme der Pillen.

Wenn Sie vergessen, eine Pille zu nehmen, oder starten Sie den pack von Pillen einen Tag später, nehmen Sie die vergessene Pille so bald wie Sie sich erinnern, auch wenn Sie zwei Pillen zur gleichen Zeit. Dann weiter unter dem rest der Packung wie geplant. Sie sind immer noch vor einer Schwangerschaft geschützt und Sie müssen nicht auf zusätzliche Verhütungsmittel.

Wenn Sie vergessen, nehmen Sie zwei Pillen oder beginnen Sie die neue Packung zwei oder mehr Tage zu spät, sind Sie nicht vor einer Schwangerschaft geschützt. Nehmen Sie die Letzte Pille, die Sie verpasst haben, zusammen mit der Pille für den Tag, was bedeutet, dass Sie haben, zu nehmen, zwei Pillen. Vergessen Sie die andere Pille, die Sie verpasst haben. Dann weiter unter den rest des Mercilon Pillen in der Packung wie geplant. Sollten Sie keinen sex haben oder verwenden Sie eine zusätzliche Barriere-Methode der Empfängnisverhütung wie Kondome.

Wenn Sie weniger als sieben Pillen in den verbleibenden Mercilon Packung nach der letzten Pille, beenden Sie die Packung und starten Sie eine neue Packung sofort, ohne die sieben-Tage-Pille-freie Tage.

Wenn Sie Erbrechen innerhalb von zwei Stunden nach der Einnahme einer Pille, die Medizin möglicherweise nicht vollständig in den Blutkreislauf aufgenommen. Nehmen Sie eine neue Pille, sobald Sie sich besser fühlen, und nehmen die nächste Tablette zur gewohnten Zeit. Sie werden sich immer noch vor einer Schwangerschaft geschützt.

Mercilon schützt Sie nicht vor sexuell übertragbaren Infektionen. Müssen Sie die Verwendung von Kondomen zum Schutz vor sexuell übertragbaren Infektionen.

Frauen, die mit Mercilon erstmalig auftreten, Unregelmäßigkeit bei der menstruation wie z.B. Schmierblutungen, Durchbruch Blutungen oder verpasste Periode. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie anhaltende Blutungen. Wenn Sie nicht Bluten für zwei aufeinander folgende Monate, verwenden Sie einen test, um sicherzustellen, dass Sie nicht Schwanger sind, bevor Sie beginnen den nächsten Monat kontrazeptionszyklus.

Mercilon Pillen sind genommen zu werden, eine pro Tag für 21 Tage. Es wird gefolgt von einer ein-Wochen-Frist keine Pillen. Start der nächsten Mercilon Packung am ersten Tag unmittelbar nach dem letzten von einer Woche die Pille-freien Zeit.

Im folgenden sind die möglichen Nebenwirkungen von Mercilon:

  • Übelkeit oder Erbrechen
  • Bauchschmerzen
  • Kopfschmerzen oder Migräne
  • Veränderungen des Körpergewichts
  • Brustspannen oder Erweiterung
  • Wassereinlagerungen
  • Scheidenpilz
  • Ändern in Menstruationsblutungen
  • Depression
  • Menstruation, Schmierblutungen oder Durchbruch Blutungen
  • Diminished sex drive
  • Hautreaktionen
  • Erhöhter Blutdruck
  • Unregelmäßige braune Flecken auf der Haut
  • Steepening der Hornhautkrümmung, wodurch das tragen von Kontaktlinsen unangenehm
  • Probleme der Leber
  • Gallenstein
  • Blutgerinnsel in den Blutgefäßen

Mercilon sollte nicht von Frauen verwendet werden, die mit bestimmten medizinischen Bedingungen. Überprüfen Sie zuerst mit Ihrem Arzt, ob es sicher ist für Sie, dieses Medikament zu nehmen. Es sollte mit Vorsicht verwendet werden von Frauen, die über 35 Jahre alt sind oder diejenigen mit einer Familiengeschichte von Herzinfarkt, Schlaganfall oder Blutgerinnsel. Es sollte auch mit Vorsicht verwendet werden, von Frauen mit bestimmten medizinischen Bedingungen. Überprüfen Sie zuerst mit Ihrem Arzt, wenn Sie benötigen zusätzliche überwachung während der Einnahme von Mercilon.

Mercilon wird zur Schwangerschaftsverhütung angewendet werden und sollte nicht während der Schwangerschaft verwendet werden. Wenn es die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Schwanger sein könnten, während der Einnahme der Pillen, die Einnahme von Ihnen sofort und sehen Sie Ihren Arzt sofort.

Die Hormone, die in Mercilon kann verursachen eine Reduzierung in der Produktion von Muttermilch. Es wird empfohlen, dass stillende Frauen nicht verwenden Sie Mercilon, bis nach der Entwöhnung.

Es ist notwendig, dass Sie gemeinsam mit Ihrem Arzt eine Liste aller Medikamente, die Sie zurzeit einnehmen oder vor kurzem eingenommen haben, bevor Sie Beginn der Einnahme von Mercilon. Ebenso überprüfen Sie mit Ihrem Arzt vor Beginn der Einnahme von einem neuen Medikament während der Einnahme von Mercilon. Dies ist, um sicherzustellen, dass die Kombination von Drogen wird es sicher sein.

Sie können sicher kaufen Mercilon online bei UK-Meds. Sie haben zuerst eine online-Konsultation mit einem Arzt, bevor Sie Ihre Bestellung geliefert wird. Die online-Konsultation wird sichergestellt, dass Mercilon ist das richtige Medikament für Ihre Erkrankung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.