Was ist Feminax?

Feminax ist ein Medikament, das verwendet wird, um Schmerzen Linderung von Menstruationsbeschwerden. Feminax ist ein nicht-steroidale entzündungshemmende Medikament, oder NSAID.

Feminax funktioniert durch die Blockierung der körpereigenen Produktion von bestimmten natürlichen Substanzen, die die Entzündung verursachen.

Feminax ist vorteilhaft bei der Bereitstellung Linderung von Schmerzen von verschiedenen Bedingungen wie Kopfschmerzen, Sehnenscheidenentzündung, Muskelschmerzen, Menstruationsbeschwerden und Zahnschmerzen. Es ist auch vorteilhaft bei der Verringerung der Schmerzen, Schwellungen und Steifigkeit, verursacht durch Gicht-Attacken, bursitis und arthritis.

Sie sollten Lesen Sie die Anleitung Medikamente oder patient Informationen, die Sie in der Packungsbeilage, dass kommt mit der Verpackung, bevor Sie beginnen mit Feminax. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie irgendwelche Fragen über den Einsatz und die Sicherheit der Medikation.

Nehmen Feminax durch den Mund, wie von Ihrem Arzt verordnet, in der Regel 2 oder 3 mal pro Tag mit einem vollen Glas Wasser. Vermeiden hinlegen innerhalb von zehn Minuten nach der Einnahme dieser Medikamente. Nehmen Feminax mit Nahrung, Milch, oder Antazida, um zu vermeiden, eine Magenverstimmung.

Zu reduzieren das Risiko von Magen-Blutungen und andere Nebenwirkungen, nehmen Feminax, um die niedrigste wirksame Dosis für die kürzest mögliche Zeit. Erhöhen Sie nicht Ihre Dosis oder nehmen Sie Feminax mehr als der Regie von Ihrem Arzt. Für laufende Bedingungen, wie arthritis, nehmen Sie dieses Medikament kontinuierlich, wie verwiesen durch Ihren Arzt. Für die arthritis, die volle Wirkung dieses Arzneimittels kann die Karte nach etwa zwei Wochen Dauereinsatz.

Wenn Sie die Einnahme von Feminax als nötig, sollten Sie daran denken, dass Schmerzmittel wie Feminax funktioniert am besten, wenn Sie als erste Anzeichen von Schmerzen auftreten. Die Medikation kann nicht gut funktionieren, wenn Sie warten, bis der Schmerz verschlechtert hat.

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Ihr Zustand wird sich nicht verbessern, oder wenn es noch schlimmer wird.

Die übliche Dosis von Feminax ist 2 bis 3 mal täglich, oder wie geleitet, durch Ihren Arzt. Die Dosierung dieser Medikamente basiert auf Ihren medizinischen Zustand und Ihrer Reaktion auf die Behandlung.

Medikamente und Ihre möglichen Nebenwirkungen betreffen einzelne Benutzer unterschiedlich. Nicht jeder, der verwendet Feminax erleben die möglichen Nebenwirkungen.

Ihr Arzt dieses Medikament verschrieben, weil er davon ausgegangen, dass der nutzen für Sie größer ist als das Risiko von Nebenwirkungen.

Feminax kann Ihren Blutdruck erhöhen Ebene. Überprüfen Sie Ihren Blutdruck regelmäßig und informieren Sie Ihren Arzt, wenn die Ergebnisse sind hoch.

Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie irgendwelche ernsten Nebenwirkungen, einschließlich Blutungen oder Blutergüsse, schwierige oder schmerzhafte schlucken, geistigen oder Stimmung änderungen, Hör-Veränderungen, Zeichen von Nieren-Probleme, Sehstörungen, unerklärliche steifer Nacken, Symptome der Herzinsuffizienz.

Feminax kann in seltenen Fällen schwere Leber-Krankheit. Erhalten Sie medizinische Hilfe sofort, wenn Sie irgendwelche Symptome von Leberschäden, wie dunklen Urin, Appetitlosigkeit, anhaltendes Erbrechen oder übelkeit, Magen-oder Bauchschmerzen und Gelbfärbung der Augen und der Haut.

Schwere allergische Reaktionen auf Feminax sind selten. Jedoch, Sie sollten suchen Sie sofort medizinische Hilfe, wenn Sie bemerken, die Symptome von schweren allergischen Reaktionen wie Ausschlag, Juckreiz, schwere Schwindel, Probleme beim atmen oder Schwellungen von Gesicht, Zunge oder Rachen.

Wenn Sie feststellen, alle anderen Nebenwirkungen, die Sie glauben, sind in Zusammenhang mit der Verwendung Feminax, informieren Sie Ihren Arzt sofort.

Bevor Sie mit der Einnahme beginnen Feminax, informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie allergisch sind, oder aspirin und andere NSAID, oder wenn Sie andere Allergien haben. Feminax enthält möglicherweise inaktive Zutaten, die allergische Reaktionen auslösen können oder andere Probleme.

Vor der Einnahme von Feminax, informieren Sie Ihren Arzt über Ihre medizinische Geschichte, besonders wenn Sie haben asthma, Blutkrankheiten, Gerinnung Probleme, Nasenpolypen, Herzerkrankungen, Bluthochdruck, Schlaganfall, Erkrankungen der Leber und Hals/Magen/Darm-Probleme.

Die Verwendung von NSAR kann manchmal dazu führen Sie Probleme mit den Nieren. Diese Probleme wahrscheinlich auftreten, wenn Sie dehydriert sind, haben eine Nieren-oder Herzinsuffizienz, ältere Erwachsene, wenn Sie bestimmte Medikamente nehmen.

Trinken Sie viel Flüssigkeit, um eine Austrocknung zu verhindern und informieren Sie sofort Ihren Arzt, wenn Sie eine änderung in der Höhe von Urin.

Feminax kann Sie schläfrig oder schwindlig. Alkohol kann Sie dizzier oder drowsier. Fahren Sie nicht ein Fahrzeug, Maschinen bedienen, oder führen Sie jede Aufgabe, erfordert Aufmerksamkeit, bis Sie dies sicher tun können.

Feminax kann Magenblutungen verursachen. Es kann zu erhöhen, mit der tägliche Gebrauch von Tabak und Alkohol. Begrenzen Sie Ihren Alkoholkonsum und Rauchen während der Einnahme von Feminax.

Dieses Medikament kann Sie empfindlicher auf die Sonne. Beschränken Sie Ihre Exposition gegenüber direktem Sonnenlicht. Verwenden Sie Sonnenschutzmittel und tragen Sie schützende Kleidung, wenn Sie nach draußen gehen.

Ältere Erwachsene können empfindlicher auf die Nebenwirkungen von Feminax.

Sagen Sie Ihrem Arzt, wenn Sie Schwanger sind oder planen, Schwanger zu werden, bevor Sie Feminax. Feminax sollte nur genommen werden, wenn klar während der Schwangerschaft notwendig. Feminax sollte vermieden werden während der ersten und letzten Trimester der Schwangerschaft wegen der möglichen Schäden, die es verursachen, das ungeborene baby.

Feminax geht in die Muttermilch und können unerwünschte Auswirkungen auf den Säugling. Konsultieren Sie Ihren Arzt vor dem stillen während der Einnahme von Feminax.

Wechselwirkungen können ändern, wie Ihre Medikamente wirken oder das Risiko erhöhen, an schweren Nebenwirkungen. Teilen Sie mit Ihrem Arzt eine Liste aller Medikamente, die Sie einnehmen, bevor Sie beginnen mit Feminax. Ebenso nicht starten oder stoppen Sie die Verwendung von ein Medikament oder eine änderung der Dosierung einer Medikation ohne erzählen Sie Ihren Arzt.

Feminax kann sich auf die Ergebnisse einiger Labortests, wodurch mögliche test-Ergebnisse. Informieren Sie Ihren Gesundheitsfürsorge-Fachleuten und dem Laborpersonal, die Sie einnehmen, Feminax vor ein Labortest durchgeführt wird.

Sie können sicher kaufen Feminax online in UK Meds, ohne die Notwendigkeit für ein Rezept oder einer Beratung mit einem medizinischen Fachmann, aber man sollte sich an die Ratschläge in der Packungsbeilage beigefügt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.