Was ist ellaOne?

ellaOne ist ein Verhütungsmittel, die bestimmt ist, um zu verhindern, dass eine Schwangerschaft nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr oder wenn Ihre Verhütungsmethode versagt hat. Dies beinhaltet ungeschützten sex, wenn ein Kondom Riss, oder wenn Sie nicht nehmen Sie Ihre Pille wie verwiesen.

ellaOne enthält den Wirkstoff ulipristalacetat wirkt durch Veränderung der Aktivität des natürlichen Hormons Progesteron, die notwendig ist für den Eisprung auftreten. Als Ergebnis dieser Medizin funktioniert durch Verschiebung des Eisprungs.

Wenn Sie sind besorgt über ungewollte Schwangerschaften auftreten, dann ellaOne kann ein wirksames Medikament, wenn Sie in einer post-ungeschützten sex-Kapazität.

ellaOne ist ein over-the-counter Medikamente, was bedeutet, dass Sie können ganz einfach kaufen Sie es online, ohne die Notwendigkeit für ein Rezept. Befolgen Sie immer die medizinische Beratung und Lesen Sie die Beipackzettel in den Medikamenten-Paket.

Nehmen Sie eine Tablette oral so bald wie möglich und nicht später als 5 Tage (120 Stunden) nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr oder Versagen der Kontrazeption. Dies kann zu jedem Zeitpunkt während Ihres Menstruationszyklus und zu jeder Zeit des Tages.

ellaOne ist nicht beabsichtigt, als eine form der regelmäßigen Schwangerschaftsverhütung, sondern eine Lösung für die Zeiten, wenn andere Methoden versagt haben. Wenn Sie ungeschützt sex haben nach Einnahme der Tablette, es wird Sie nicht davon abhalten, Schwanger zu werden, und Sie sollten in andere Methoden der Empfängnisverhütung.

ellaOne Tabletten kommen als single-30mg-Tablette, die ulipristal-Acetat. Diejenigen, die sollten, nehmen Sie die Tablette auf eine einmalige Gelegenheit, die so bald nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr wie möglich.

Wenn Sie krank sind innerhalb von 3 Stunden nach der Einnahme der Tablette, eine Tablette nehmen so bald wie möglich. Es ist durchaus üblich für Ihre nächste Periode zu spät nach der Einnahme von ellaOne, ist dies jedoch mehr als 7 Tage zu spät oder Sie merken, dass etwas Verschieden von der normalen, dann sollten Sie einen Schwangerschaftstest.

Vor der Einnahme von ellaOne sollte man immer mit Vorsicht Vorgehen. Es ist nicht für alle geeignet, die allergisch auf ulipristalacetat oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels. Sie sollten auch konsultieren Sie einen Arzt zuerst, wenn:

  • Ihre Periode ausbleibt oder Sie haben Symptome der Schwangerschaft (schwere Brüste, morgendliche übelkeit),
  • Sie leiden an schwerem asthma,
  • Sie leiden an einer schweren Lebererkrankung.

Es gibt auch einige Hinweise darauf, dass das Medikament weniger wirksam sein können, auf Frauen mit einem höheren BMI (body mass index), aber angesichts der Mangel an Daten ist es aktuell noch geeignet, die von allen Frauen, unabhängig von Gewicht oder BMI.

Dieses Medikament kann regulären hormonalen Kontrazeptiva, wie Pillen und patches, vorübergehend weniger effektiv. Wenn Sie derzeit die Einnahme von hormonellen Verhütungsmitteln, weiterhin verwenden Sie es wie gewohnt nach der Einnahme dieser Medizin, aber sicher sein, um das mit zusätzliche Empfängnisverhütung (wie z.B. Kondome), bis Sie Ihre nächste Periode haben.

Sie sollten dieses Arzneimittel nicht zusammen mit anderen Notfall-Pille enthält levonorgestrel, wie es machen wird das Medikament weniger wirksam.

Wie viele Medikamente mit Wirkstoffen, ellaOne kann, beeinflussen oder durch andere Arzneimittel beeinflußt werden. Wenn Sie irgendwelche der folgenden Medikamente innerhalb der letzten 4 Wochen, ellaOne möglicherweise weniger geeignet für Sie:

  • Medikamente zur Behandlung von Epilepsie
  • Medikamente zur Behandlung von Tuberkulose
  • HIV-Behandlung
  • Medizin zur Behandlung von Pilzinfektionen (griseofulvin)
  • mit pflanzlichen Heilmitteln, die Johanniskraut.

Wenn Sie eines dieser Arzneimittel eingenommen, dann sollten Sie einen Arzt aufsuchen, denn Sie kann Ihnen vorschreiben, eine andere Art von Notfall-Kontrazeptivum (nicht-hormonelle) wie ein Kupfer-Intrauterinpessar (Cu-IUD).

Sie sollten nicht ellaOne, wenn Sie bereits Schwanger sind, oder vermuten, Sie selbst zu sein. Jedoch, wenn es sich herausstellt, dass Sie Schwanger sind, wenn Sie es nehmen, es gibt keine Beweise, um zu vermuten, dass es Auswirkungen auf Ihre Schwangerschaft. Nachdem dies gesagt ist, sollten Sie noch gehen und sehen Sie Ihren Arzt.

Wenn Sie ellaOne während der Stillzeit ein baby, nicht zu stillen für eine Woche nach der Einnahme dieser Medizin. Während dieser Zeit, es wird empfohlen, verwenden Sie eine Milchpumpe, um die Milch-Produktion beizubehalten, aber werfen Sie Weg Ihre Brust mit Milch.

Die häufigsten Nebenwirkungen von ellaOne sind:

  • übelkeit, abdominal – (Bauch -) Schmerzen oder Unwohlsein, Erbrechen
  • schmerzhafte Perioden, unterleibsbeschwerden, Brustspannen
  • Kopfschmerzen, Schwindel, Stimmungsschwankungen
  • Muskelschmerzen, Rückenschmerzen, Müdigkeit

Wenn Sie erleben eine oder mehrere dieser Nebenwirkungen haben und Sie anhalten oder sich verschlimmern, informieren Sie Ihren Arzt sofort. Sie sollten auch Fragen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie irgendwelche schweren Nebenwirkungen.

Sie können sicher kaufen ellaOne online bei UK-Medikamente, ohne die Notwendigkeit für ein Rezept oder einer Beratung mit einem medizinischen Fachmann, aber man sollte sich an die Ratschläge in der Packungsbeilage beigefügt.

Mehr Informationen

  • Wann nimmt man die Pille danach
  • Levonelle oder ellaOne?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.